St. Annenkirche




Die Walckerorgel aus dem Jahre 1883

Sie war seit Mitte der 70er Jahre außer Betrieb. Ab 1989 erfolgte die aufwendige Restaurierung dieser in Deutschland größten Orgel der Firma Walcker/Ludwigsburg. Durch Fördermittel und Spenden wurde ermöglicht, daß sie seit 1997 wieder erklingt.
Der Annaberger Bergaltar

Der berühmte Annaberger Bergaltar von Hans Hesse aus dem Jahre 1522 zeigt im Mittelteil, wie ein damaliges Bergwerk funktionierte und welche aufwendigen Tätigkeiten mit der Erzaufbereitung verbunden waren. Er gilt als einmaliges Bilddokument deutscher Produktionsgeschichte.
Sieht man die Schlichtheit der äußeren Natursteinmauern des gesamten Kirchenbaus, so kann man kaum die Schönheit des Kircheninneren erahnen.

Besonders das Schlingrippengewölbe ist
eine Pracht für sich.

Beeindruckend ragt der gewaltige Kirchenbau aus der Altstadtumgebung empor. Im Hintergrund ist der Ortsteil Frohnau zu erkennen.
weitere Infos